Für das Surfen auf dieser Seite aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser


OptiBull erstrahlt in neuem Glanz

Unser Anpaarungsprogramm OptiBull wurde überarbeitet und ist jetzt noch anwenderfreundlicher, denn die Wünsche von Beratern und Landwirten wurden eingearbeitet.

Sie haben in der neuen Version die Möglichkeit, Bullen zu kontingentieren. Es gibt Bullen, die eigentlich immer passen. Diese Bullen werden durch die Kontingentierung nicht zu breit verwendet, sondern kommen gezielt zum Einsatz.

Sie setzen auf Hornlosigkeit? Mit der neuen Version von OptiBull finden Sie für jede Ihrer Kühe den besten Hornlosbullen.

Der Wechsel zwischen Platzierungsvergabe und dem Vergleich der Merkmale war bisher zeitintensiv und wurde deshalb selten verwendet. Jetzt kommen Sie mit einem Klick zum Vergleich der Merkmale aller Kühe. Passend zu den Schwächen der Einzelkuh werden dann die Bullen, deren Zuchtwerte die optimale Ergänzung versprechen, angezeigt.

Alle Neuerungen und Details finden Siehier.

23.02.2018

Wir helfen Ihnen bei der Düngebedarfsermittlung!

Achtung, vor der ersten Düngung im Jahr 2018 braucht jeder Betrieb eine Düngebedarfsermittlung! Ihr LKV-Berater gibt Ihnen nützliche Tipps und unterstützt Sie bei der Erstellung der Düngebedarfsermittlung. Sprechen Sie Ihren Berater an oder melden Sie sich unter 089 / 544 348 934 für eine Beratung an.

21.02.2018

Das kostenlose KLAUENfitnet E-Learning Programm ist online!

In einem Internetkurs zum Mitmachen lernen Sie alles rund um die Klauengesundheit der Milchkuh. In sechs Modulen vermitteln Videos, Bilder und Grafiken Wissen zu folgenden Themen: Anatomie, Vorbeugung und Früherkennung, Klauenpflege und Behandlung von Klauenerkrankungen. Der Mortellaro'schen Krankheit wird besondere Beachtung geschenkt. Zielgruppe sind vor allem Landwirte, die die Klauengesundheit ihrer Herde überwachen und verbessern wollen.

Klicken Sie doch mal rein - es ist kostenlos:https://elearning.klauenfitnet.de/

KLAUENfitnet ist ein Gemeinschaftsprojekt von:

  • LKV Bayern
  • DLQ
  • dsp-Aagrosoft
  • vit Verden
  • Institut für Landtechnik der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn
  • Dr. Andrea Fiedler, Klinik für Klauentiere der Freien Universität Berlin
  • Lemmer Fullwood
  • Praxisgemeinschaft für Klauengesundheit

Gefördert wird das Projekt durch das Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung und dem Projektträger Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung.

06.02.2018

Aktuelle Termine
Seminare und Termine

Profitieren Sie von den LKV Seminaren. In den regionalen Angeboten können Sie Ihre Fertigkeiten mit MLP-Online optimieren oder Wissen und Erfahrungen rund um Melken, Grundfutter, Fruchtbarkeit und die Kälberaufzucht austauschen. Für mehr Übersichtlichkeit klicken Sie bitte auf dem Bild links!

Siegel