Für das Surfen auf dieser Seite aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser

  • Beiträge LKV Bayern
    • Leis­tungs­prü­fung
    • Fu­tter­un­ter­su­chung
    • OptiBull – Frei­schal­tung des An­paar­ungs­pro­gramms
    • Fleisch- und Fisch­er­zeu­ger­ringe
    • Vieh­ver­kehrs­ver­ord­nung
  • Preis­lis­te LKV Be­ra­tung
    • Preis­lis­te LKV Be­ra­tung
  • Druck­ver­sion­en
    • Druck­ver­sion­en

Beitragsordnung LKV Bayern

Das LKV erhält für die Qualitäts- und Leistungsprüfung und die Verbundberatung entsprechend dem Bayerischen Agrarwirtschaftsgesetz staatliche Fördergelder. Aufgrund dessen bietet das LKV seinen Mitgliedsbetrieben kostengünstige Service-Leistungen an.

Förderung durch den Freistaat Bayern

Die Leistungsprüfung und die Beratung werden aufgrund ihrer Bedeutung für die bayerische Landwirtschaft nach dem bayerischen Agrarwirtschaftsgesetz staatlich gefördert. Dies trägt dazu bei, dass sich die Kosten für die Teilnahme in Grenzen halten.

Leis­tungs­prü­fung

Milch­leis­tungs­prü­fung Rinder

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.

Für den Landwirt kostet die Leistungsprüfung (MLP) ab Januar 2021:

Beitragsgruppen Rinder Abrechnung
AS-Betrieb - MLP Grundbeitrag 43,50 monatl.
AS-Kühe 2,26 je PM / Tier
AT-Betrieb - MLP Grundbeitrag 43,50 monatl.
AT-Kühe 1,71 je PM / Tier
AM-Betrieb - MLP Grundbeitrag 43,50 monatl.
AM-Kühe 1,74 je PM / Tier
B-Betrieb - MLP Grundbeitrag 43,50 monatl.
B-Betrieb bis 4 Tiere 39,00 monatl.
B-Kühe 1,13 je PM / Tier
Sonstige MLP-Beiträge
MLP Grundbeitrag für Zweitbetrieb 10,00 monatl.
Rabatt für elektronische Datenlieferung -0,11 je PM / Tier
PM-Mutterkuhbeitrag im MLP-Betrieb (Dauer: 1 komplette Laktation) 0,66 je PM / Tier

Kostenpauschale für den Postversand von Rechnungen je 2,50 €

Die Probemelkergebnisse werden unter MLP-Online bereitgestellt und zusätzlich per Post verschickt. Bei Verzicht auf die Zusendung der Probemelkergebnisse in ausgedruckter Form erfolgt eine Gutschrift von 10,00 € / Jahr.

Milch­leis­tungs­prü­fung Ziegen und Milchschafe

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.

Für den Landwirt kostet die Leistungsprüfung bei Ziegen und Milchschafen (ZLP) ab Januar 2021:

Beiträge Schaf und Ziege Abrechnung
Betrieb 11,79 monatl.
Tiere 0,56 je PM / Tier

Kostenpauschale für den Postversand von Rechnungen je 2,50 €

Die Probemelkergebnisse werden unter MLP-Online bereitgestellt und zusätzlich per Post verschickt. Bei Verzicht auf die Zusendung der Probemelkergebnisse in ausgedruckter Form erfolgt eine Gutschrift von 10,00 € / Jahr.

Auf­zucht­be­triebe

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.

Für den Landwirt kostet die Aufzucht (AUF) ab Januar 2021:

Beiträge Aufzucht Abrechnung ¼ jährlich
Aufzucht nur Aufzucht (ohne Kalbung)
Betrieb 39,00 Grundbeitrag / Jahr
Tier 3,68 Beitrag / Jungkuh und Jahr
Aufzucht mit Kalbung
Betrieb 78,00 Grundbeitrag / Jahr
Jungkuh 4,20 Beitrag / Jungkuh und Jahr
Mutterkuh 7,24 Grundbeitrag / Mutterkuh und Jahr
Mutterkuhbetrieb
Betrieb 100,52 Grundbeitrag / Jahr
Mutterkuh 7,24 Grundbeitrag / Mutterkuh, Jahr

Trächtigkeitsuntersuchung (PAG bzw.Idexx-Test )

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.

Für den Landwirt kostet die Trächtigkeitsuntersuchung mit dem "pregnancy associated glycoproteins"-Test aus Milchproben ab Januar 2021:

Preise für PAG Verfahren Abrechnung
½-jährlich
Manuelle Verfahren
PAG Test KuhPM 5,95 je Probe
PAG Test KuhEinzel 6,95 je Probe
Automatische Verfahren
PAG Test HerdePlus 10,85 je Tier und Laktation
PAG Test HerdeComfort 14,85 je Tier und Laktation
Zusatztest innerhalb des automatischen Verfahren
PAG Test KuhPM 5,35 je Probe
PAG Test KuhEinzel 6,35 je Probe
Versand eines zusätzlichen PAG-Berichts 1,00 je Bericht

Für alle PAG-Test Verfahren gilt folgende Haftungsregelung:

Das LKV Bayern e.V. schließt die Haftung für sich und die von ihm Beauftragten, gleich aus welchem Rechtsgrund, für alle Fälle aus, wenn nicht ein Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Vom Haftungsausschluss nicht erfasst ist weiter die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des LKV Bayern e.V. beruhen. Ebenso gilt dieser Haftungsausschluss für Schäden, die bei Nachbesserung entstehen.

Sonstige Preise

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.

Sonstige Preise Abrechnung
Nutzungsentgelt je LKV - Shuttle 16,65 je PM / Shuttle
Elektronische Datenlieferung - ADIS-Standarddatensatz per E-Mail oder Cloud
Einrichtung elektronische Datenlieferung 15,00 einmalig
Jahresbeitrag elektronische Datenlieferung 15,00 jährlich
Betriebszuchtblätter und Zwischenbericht
Zusendung Betriebszuchtblätter je Kuh und Jahr 1,10 jährlich
Jahresrabatt bei Verzicht auf Zusendung des Zwischenberichts -10,00 Gutschrift jährlich
Rechnungsversand per Post 2,50 je Rechnung

Fu­tter­un­ter­su­chung

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.
Es gelten unterschiedliche Preise für Mitglieder des LKV Bayern e. V. und Nichtmitglieder!

Prüfpakete Preise
Mitglieder
Preise
Nichtmitglieder
TS-Bestimmung 12,50 € 14,50 €
Nährstoffuntersuchung - NIR*
TS, Energie, Rohasche, Rohfaser, Rohprotein, Rohfett und je nach Futtermittelart Stärke, Zucker, aNDFom, ADFom, ELOS und Gasbildung Angabe der Biogasausbeute in Normliter Methan kostenlos möglich
27,00 € 28,90 €
Nährstoffuntersuchung - NIR - Meisterarbeit
(nur nach Eingabe der entspr. ProjektPIN und nur für LKV-Mitgliedsbetriebe)
20,25 € --
Nährstoffuntersuchung - nasschemisch - Meisterarbeit
(nur nach Eingabe der entspr. ProjektPIN und nur für LKV-Mitgliedsbetriebe)
36,75 € --
Nährstoffuntersuchung - nasschemisch für Futtermittel die nicht mit NIR untersuchbar sind*
Die Untersuchung der Parameter Rohprotein, Rohfett, Rohasche und Rohfaser erfolgt nasschemisch; die Untersuchung der z. T. zusätzlich mit ausgegebenen Parameter Stärke, Zucker, ADFom, aNDFom, Gasbildung und ELOS kann je nach Probenart und Zusammensetzung mittels NIR-Untersuchung oder nasschemischer Analyse erfolgen, bei Rind zusätzlich Angabe von nXP und RNB.
Angabe der Biogasausbeute in Normliter Methan kostenlos möglich
49,00 € 55,00 €
Mineralstoffpaket - RFA **
Kalzium, Phosphor, Natrium, Kalium, Magnesium, Kupfer, Zink, Mangan, Eisen, Schwefel, Chlor
23,00 € 26,00 €
Mineralstoffpaket - ICP-OES **
Kalzium, Phosphor, Natrium, Kalium, Magnesium, Kupfer, Zink, Mangan, Eisen, Schwefel
30,00 € 32,00 €
Selen ** 25,00 € 29,90 €
Gärqualität **
(pH, Milch-, Essig-, Propion-, Buttersäure, Siliererfolg/Gärqualität DLG-Punkte)
25,90 € 29,90 €
Ammoniak ** 14,90 € 18,90 €
Nitrat ** 9,90 € 11,90 €
Aminosäuren – nasschemisch - Paket 1 ** 25,00 € 28,00 €
Aminosäuren - nasschemisch - Paket 2 ** Lysin, Methionin, Tryptophan, Threonin 55,00 € 60,00 €
Säurebindungsvermögen ** 17,90 € 22,00 €
Amino-NIR-Paket **
Lysin, Methionin,Tryptophan, Threonin
Nur für Roggen, Hafer, Erbsen, Rapsextraktionsschrot, Süßlupine, Ackerbohne, Körnermais, Sojakuchen
9,90 € 11,90 €
Amino-NIR-Paket **
Lysin, Methionin,Tryptophan, Threonin
Nur für Weizen, Gerste, Triticale, Sojabohnen und Sojaextraktionsschrot
5,90 € 7,90 €
Lysin-NIR-Paket **
Lysin
Nur für Alleinfuttermittel Schwein
5,90 € 7,90 €
Probenziehung durch LKV-Angestellten (nur für Mitglieder) 18,00 € --
Versandkostenpauschale mit Postversandtaschen -- 2,70 €
Rechnungsversand per Post 2,50 € 2,50 €
Spezielle Analysen auf Anfrage

*siehe A.003 Untersuchungsarten für Futtermittel
** Diese Prüfpakete sind nur in Kombination mit der Nährstoffuntersuchung möglich

OptiBull – Frei­schal­tung des An­paar­ungs­pro­gramms

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.

Bereitstellung im ersten Jahr: 30,- €
Laufende Betreuung in den Folgejahren: 15,- €/ Jahr

Fleisch- und Fisch­er­zeu­ger­ringe

Die Gebühren für Leistungsprüfung und Beratung werden dezentral vom regionalen Fleisch- bzw. Fischerzeugerring festgesetzt.

Vieh­ver­kehrs­ver­ord­nung

All­ge­mein

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.

Allgemein Beiträge Hin­weise
Grundbeitrag mit Bank­ein­zug 3,12 € / Ab­rech­nung  
Grundbeitrag ohne Bank­ein­zug 6,25 € / Abrechnung  
PIN–Vergabe    
Erst­aus­sta­ttung ge­büh­ren­frei  
Neu­zu­tei­lung 8,33 € / Antrag  
(TAM)Tierartneimittel/Antibiotika-Datenbank 14,69 € / je Formular Nutzungsart
Bestand/Bestandveränderung
Antibiotika-Anwendung
Vollmachten (aller Arten) 1,89 € / je Vollmacht

Rind

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.

Rind Preise Hin­weise
Ohrmarken für organisierte Betriebe (MLP-Betriebe)
Stanzohrmarken* 3,25 € / Doppelohrmarke inkl. Ausstellung des Rinderpasses
Ohrmarken (ohne BVD-Beprobung)* 2,08 € / Doppelohrmarke inkl. Ausstellung des Rinderpasses
Elektronische Rinderohrmarken* 7,46 € / Doppelohrmarke inkl. Ausstellung des Rinderpasses
Ohrmarken für Nicht organisierte Betriebe
Stanzohrmarken*
5 Doppelohrmarken 6,35 € / Doppelohrmarke inkl. Ausstellung des Rinderpasses
10 Doppelohrmarken 4,44 € / Doppelohrmarke Lieferung nur in 10er-Einheiten
Ohrmarken(ohne BVD-Beprobung)* inkl. Ausstellung des Rinderpasses
5 Doppelohrmarken 5,31 € / Doppelohrmarke
10 Doppelohrmarken 3,23 € / Doppelohrmarke Lieferung nur in 10er-Einheiten
Elektronische Rinderohrmarken* 8,69 € / Doppelohrmarke Lieferung nur in 10er-Einheiten
Ohrmarken für Rinder aus Drittländer
5 Doppelohrmarken 6,35 € / Doppelohrmarke
10 Doppelohrmarken 4,44 € / Doppelohrmarke Lieferung nur in 10er-Einheiten
Nachprägung von Ohrmarken
1-20 Einzelohrmarken / Halbjahr 2,75 € / Stück
21-49 Einzelohrmarken / Halbjahr 2,49 € / Stück
ab 50 Einzelohrmarken / Halbjahr 2,22 € / Stück
Nachprägung Elektronische Ohrmarken 4,93 € / Stück mit Transponder
Versandkosten Express 11,00 € / Versand Bestellung nur über LKV-Zentrale München
Wiederholungsstanze grün 2,65 € / Stück
Ersatzrinderpass 2,08 € / Stück für Geburtsbetriebe bis 6 Wochen nach der Geburt kostenfrei
Rinderpässe für Tiere aus EU-Staaten 4,16 € / Stück
Bestandsregister aus HI-Tier 8,79 € / Bestellung
Bewegungs- und Schlachtmeldungen (Zugang, Abgang, Tod, Schlachtung, Export)
Meldungen per Karte
(formlos, LKV-Hotline)
0,69 € / Meldung
Meldungen per Internet
(Betriebe ohne Verpflichtungserklärung)
0,26 € / Meldung
Meldung per Internet
(Betriebe mit Verpflichtungserklärung
Kostenfrei

*) für Geburten

Die Abrechnung für alle Beiträge erfolgt zweimal jährlich. Die Abbuchung bzw. Abrechnung erfolgt jeweils im Anschluss an die Abrechnungszeiträume 01.01.-31.05 und 01.06.-31.12.

Fehllieferungen müssen unverzüglich nach Erhalt der Ware (max. 4 Wochen) an das LKV Bayern zurückgeschickt werden, da sonst automatisch eine Rechnungsstellung erfolgt.

Zangen, Ersatzteile Preise Hinweise
Ohrmarkenzangen Standard 19,78 € / Stück
Allflex - Ohrmarkenzange 26,93 € / Stück für elektronische Ohrmarken
Caisley - Ohrmarkenstift Easy Mark 4,63 € / Stück
Caisley - Ersatzteilkit für Universalzange mit Endkappe 1x schwarz, 1x rot, 2 Federn, 2 Schrauben, 1 Zangeneinsatz grau, 1 Stützring grau 5,70 € / Stück für Caisley-Zange
Caisley - Zangen Ersatzdorn 4,39 € / Stück für Caisley-Zange
GEPE - Zangen Zugfeder 4,53 € / Stück zum Öffnen der Zange
GEPE - Zangen Druckfeder 3,54 € / Stück Fixierung des Haltebügels
GEPE – Zangen Ersatzdorn 4,59 € / Stück auch für Allflex-Zangen

Schwein

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.

Mel­dung­en an die Schweine­da­ten­bank Beiträge Hin­weise
Übernahmemeldung
per Karte, Sammelliste oder LKV-Hotline
0,31 € / Meldung
Stichtagsmeldung
per Karte, Sammelliste oder LKV-Hotline
1,89 € / Meldung
Ohrmarken-Hersteller Typ Anzahl Abnahme
in Stück
Preis je
Einheit
Preis in Euro
je 100 Stück
Allflex Rund mit Metallspitze bis 100
bis 250
bis 1000
über 1000
17,49
14,37
12,28
10,93
Rund ohne Metallspitze bis 100
bis 250
bis 1000
über 1000
16,24
13,12
11,03
9.68
Caisley Multiflex P mit Hartkranzspritze bis 100
bis 500
über 500
15,14
13,96
12,79
Multiflex P ohne Hartkranzspritze 10
20
50 bis 100
150 bis 500
über 500
5,88
11,76


14,31
13,14
11,97
PU-Twin bis 40
über 40
58,80
11,87
Gepe Geimuplast Rund mit Einlegespitze 10
20
50
100
150 bis 500
550 bis 1000
über 1000
13,46
22,65
11,60



21,05
18,60
15,44
14,25
Hauptner-Heberholz bis 100
bis 500
bis 1000
über 1000
20,72
12,39
11,35
10,31
Merko M2 lose (Quadrat) 50
100
über 100
4,80
7,42
7,35
M2 Maschinentauglich (Quadrat) bis 500
bis 2500
bis 10.000
über 10.000
11,14
11,05
10,94
10,83
MERKO -Zange für M2 Stück 20,68
Schippers MS Tag little bis 500
bis 1000
bis 5000
über 5000
6,82
6,46
6,17
6,13
MS Tag little Kette bis 4000
bis 6000
über 6000
8,52
8,49
8,46
MS Tag Kette bis 2000
bis 6000
über 6000
8,40
8,31
7,74

Schafe / Ziegen

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen MwSt.

Mel­dung­en   Beiträge
Stichtagsmeldungen
per Karte, Sammelliste, formlos oder LKV-Hotline
1,89 € / Mel­dung
Versandpauschale 6,25 € / Be­stel­lung
Ohr­mar­ken-,
Zan­gen-,
Um­rüst­sät­ze-
Her­stel­ler
Be­schrei­bung Min­dest­men­ge /
Men­gen­staf­fel
Preis/
Stück in €
All­flex B4S/­Mini­sheep 5,2 g/3,1 g, Schild­grö­ße 27x27 mm, Trans­pon­der­durch­mes­ser 26,4 mm, lich­te Wei­te 10,3 mm 5er - Schrit­te 2,15
Mini­sheep 3,2 g, Schild­grö­ße 27x27 mm, lich­te Wei­te 10,3 mm 4er - Schrit­te 0,16
Zan­ge für Ohr­mar­ke Mini­sheep Stück 17,49
Um­bau­satz für evtl. vor­han­dene Caisley-Zan­ge 0,00
Cais­ley Flexo Tronic/­Flexo Plus 4,0 g/3,0 g, Schild­grö­ße 27x27 mm, Trans­pon­der­durch­mes­ser 27,0 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 5er - Schrit­te 2,33
Multi­flex 2,9 g, Schild­grö­ße 27x27 mm, Weite 7,0 mm 10er - Schrit­te 0,16
Zan­ge für Ohr­mar­ken Multi­flex und Flexo­Plus Stück 16,92
PU-Twin 1,4 g, Hö­he: 35 mm, Brei­te 10 mm, lich­te Wei­te 6,8 mm 10er - Schrit­te 0,16
Zan­ge für Ohr­mar­ken PU-Twin Stück 11,66
Data­mars F2+M3/F6+M3 6,0 g/­5,2 g, Schild­grö­ße 39x37 mm, Trans­pon­der­durch­mes­ser 25,2 mm, lich­te Wei­te 9,9/10,8 mm 5er - Schrit­te 2,27
F6+M3 5,2 g, Schild­grö­ße 39x37 mm, lich­te Wei­te 10,8 mm 10er - Schrit­te 0,31
Zan­ge für Ohr­mar­ken Stück 22,02
GEPE E-Disc Tag/Crew 5,3 g/­3,4 g, Schild­grö­ße 28x28 mm, Trans­pon­der­durch­mes­ser 29,5 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 5er - Schrit­te 2,17
Crew weiß 3,4 g, Schild­grö­ße 28x28 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 10er - Schrit­te 0,19
E-Micro"/ Crew Micro 4,5 g/3,8g, 43x11 mm Transponder Streifenohrmarke/ visuelle OM, gelb 5er - Schritte 2,19
Crew Micro, Streifenohrmarke weiß, 43x11mm 10er - Schritte 0,20
Zange für Ohrmarke E-Disc Tag und Crew Stück 16,91
Umbausatz für evlt. vorhandene Allflex-Zange Stück 2,85
Umbausatz für evlt. vorhandene Caisley-Zange Stück 3,49
Haupt­ner Baby-Chip/ Baby 3,5 g/­3,5 g, Schild­grö­ße 33x33 mm, Trans­pon­der im Dorn, lich­te Wei­te 10,0 mm 4-Paare
2er-Schritte
2,46
Baby 3,5 g, Schild­grö­ße 33x33 mm, lich­te Wei­te 10,0 mm 10er - Schrit­te 0,26
Zan­ge für Ohr­mar­ken Stück 24,56
Schippers Set Tag mit/­Set Tag ohne Trans­pon­der 3,1 g/2,6 g, Schild­grö­ße 9x39 mm, Trans­pon­der in Mar­ke lich­te Wei­te 8,4 mm 5er - Schrit­te 1,73
Set Tag 2,6 g, Schild­grö­ße 9x39 mm, lich­te Wei­te 8,4 mm 5er - Schrit­te 0,19
Zan­ge für Ohr­mar­ke Set Tag Stück 16,03
Bo­lus und Bo­lus­ein­geb­er
Her­stel­ler
Be­schrei­bung Min­dest­men­ge /
Men­gen­staf­fel
Preis /
Stück in €
All­flex Bolus/ Mini­sheep 50 g/31 g, Schild­grö­ße der Ohrm. 27x27 mm, lich­te Wei­te 10,3 mm 5er - Schrit­te 2,77
Bolus-Ein­ge­ber für Bo­lus 50 g Stück 64,13
Cais­ley Bolus/ Flexo­Plus 52 g/3,0 g, Schild­grö­ße der Ohrm. 27x27 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 5er - Schrit­te 2,85
Bo­lus-Ein­geb­er für Bo­lus 52 g Stück 70,68
Data­mars Z20/F6+M3 20 g/ 5,2 g, Schild­grö­ße der Ohr­mar­ke 39x37 mm, lich­te Wei­te 10,8 mm 5er - Schrit­te 2,83
Z52/F6+M3 52 g/ 5,2 g, Schild­grö­ße der Ohr­mar­ke 39x37 mm, lich­te Wei­te 10,8 mm 5er - Schrit­te 2,95
Bolus-Eingeber für Boli 20 u. 52 g Stück 85,86
GEPE Bolus/ Crew 20 g/ 3,4 g, Schild­grö­ße der Ohr­mar­ke 28x28 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 5er - Schrit­te 2,88
Bolus/ Crew 54 g/ 3,4 g, Schild­grö­ße der Ohr­mar­ke 28x28 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 5er - Schrit­te 3,04
Bo­lus-Ein­ge­ber für Boli 50 g Stück 55,38
Haupt­ner Rumen Bolus/Baby 50 g/ 3,5 g, Schild­grö­ße der Ohr­mar­ke 33x33 mm, lich­te Wei­te 10,0 mm 4er - Schrit­te 4,34
Bo­lus-Ein­ge­ber für Bo­li Stück 53,38

Kosten LKV Milchvieh - Beratung

Hinweis:

Dank der staatlichen Förderung muss der Landwirt nicht die kompletten Kosten der Beratung selbst tragen, sondern nur einen um die staatliche Förderung reduzierten Eigenanteil.

Die Beratung erfolgt zu Selbstkosten - ohne Gewinnerzielungsabsicht.

Druck­ver­sion­en

  • Beiträge LKV Bay­ern
    • Leis­tungs­prü­fung
    • Fu­tter­un­ter­su­chung
    • OptiBull – Frei­schal­tung des An­paar­ungs­pro­gramms
    • Fleisch- und Fisch­er­zeu­ger­ringe
    • Vieh­ver­kehrs­ver­ord­nung
  • Preis­lis­te LKV Be­ra­tung
    • Preis­lis­te LKV Be­ra­tung
  • Druck­ver­sion­en
    • Druck­ver­sion­en