Für das Surfen auf dieser Seite aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser

  • Ge­büh­ren­ord­nung LKV Bay­ern
    • Leis­tungs­prü­fung
    • Fu­tter­un­ter­su­chung
    • OptiBull – Frei­schal­tung des An­paar­ungs­pro­gramms
    • Fleisch- und Fisch­er­zeu­ger­ringe
    • Vieh­ver­kehrs­ver­ord­nung
  • Preis­lis­te LKV Be­ra­tung
    • Preis­lis­te LKV Be­ra­tung
  • Druck­ver­sion­en
    • Druck­ver­sion­en

Ge­büh­ren­ord­nung LKV Bay­ern

Das LKV erhält für die Qualitäts- und Leistungsprüfung und die Verbundberatung entsprechend dem Bayerischen Agrarwirtschaftsgesetz staatliche Fördergelder. Aufgrund dessen bietet das LKV seinen Mitgliedsbetrieben kostengünstige Service-Leistungen an.

Förderung durch den Freistaat Bayern

Die Leistungsprüfung und die Beratung werden aufgrund ihrer Bedeutung für die bayerische Landwirtschaft nach dem bayerischen Agrarwirtschaftsgesetz staatlich gefördert. Dies trägt dazu bei, dass sich die Kosten für die Teilnahme in Grenzen halten.

Leis­tungs­prü­fung

Milch­leis­tungs­prü­fung

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 7% MwSt.

Für den Lan­dwirt kos­tet die Leis­tungs­prü­fung (MLP):

  Min­dest­bei­trag für
Be­trie­be bis 4 Kü­he
je Prüfung
Grund­bei­trag für
Be­triebe ab 5 Kü­he
je Prü­fung
Bei­trag je Kuh
und Prü­fung
AS 43,00 € 44,00 € 1,97 €
AM 41,50 € 44,00 € 1,52 €
AT 41,00 € 44,00 € 1,46 €
B 37,00 € 41,50 € 0,98 €

Kostenpauschale für den Postversand von Rechnungen je 1,00 €

Be­trie­be mit AMS (Melk­ro­bo­ter) Grund­bei­trag
je Prü­fung
Bei­trag
je Kuh
und Prü­fung
über­mitt­lung der ADIS-Da­ten per Mail,
1 Pro­be / Kuh
41,50 € 0,88 €
Über­mitt­lung der ADIS-Da­ten per Mail,
2 Pro­ben / Kuh
41,50 € 1,33 €
Be­trie­be oh­ne Da­ten­über­tra­gung per Mail,
nur 1 Pro­be / Kuh mög­lich
41,50 € 0,98 €

Die Probemelkergebnisse werden unter MLP-Online bereitgestellt und zusätzlich per Post verschickt. Bei Verzicht auf die Zusendung der Probemelkergebnisse in ausgedruckter Form erfolgt eine Gutschrift von 10,00 € / Jahr.

Gebührenrechner

Test

Da­ten­lief­er­ung nach ADIS-Stan­dard­da­ten­satz per E-Mail:

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 7% MwSt.

Be­reit­stel­lung im ers­ten Jahr: 30,- €
Lau­fen­de Be­treu­ung in den Fol­ge­jah­ren: 15,- € / Jahr
Kos­ten­pau­scha­le für den Post­ver­sand von Rech­nung­en je 1,00 €

Be­triebs­zucht­blät­ter

Diese erhalten Sie auf Wunsch gegen eine Gebühr von 1,00 € / Kuh und Jahr (Bestellung nur betriebsweise). Alle enthaltenen Informationen stehen auch kostenlos auf MLP-Online zur Verfügung.

Auf­zucht­be­triebe

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 7% MwSt.

A1 nur Auf­zucht               1 Tier: 6,30 € /Jahr ab 2 Tieren: 3,17 € je Tier / Jahr
A2 Auf­zucht­be­trieb mit Kal­bun­gen Grundgebühr: 68,60 € /Jahr                  + 3,69 € je Tier / Jahr
A3 MLP-Be­triebe mit ver­mehr­ter Auf­zucht Grundgebühr: ---                     3,69 € je Tier / Jahr
A4 Mu­tter­kuh­be­trieb Grundgebühr: 68,60 € / Jahr                  + 5,53 € je Tier / Jahr

Milch­leis­tungs­prü­fung bei Zie­gen und Milch­scha­fen

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 7% MwSt.

11,33 €   je Be­trieb und Prü­fung 0,50 €   je Zie­ge/Schaf und Prü­fung

Träch­tig­keits­un­ter­such­ung mit dem PAG-Test aus Milch­pro­ben

PAG-Test aus MLP Proben (KuhPM) € 5,70 je Probe*
PAG-Test zwischen den Probemelkterminen (KuhEinzel) € 6,50 je Probe*
   
PAG-Test HerdePlus € 9,95 je Kuh und Laktation*
PAG-Test HerdeComfort € 13,95 je Kuh und Laktation*
Zusatztests innerhalb PAG-Test HerdePlus und PAG-Test HerdeComfort:  
  • PAG-Test aus MLP Proben (KuhPM)
€ 4,90 je Probe*
  • PAG-Test zwischen den Probemelkterminen (EinzelPM)
€ 5,90 je Probe*
   
Schriftliche Zusendung des Ergebnisberichts € 1,00 je Brief*

* jeweils zzgl. gesetzl. Mwst.


Für alle PAG-Test Verfahren gilt folgende Haftungsregelung:

Das LKV Bayern e.V. schließt die Haftung für sich und die von ihr Beauftragten gleich, aus welchem Rechtsgrund - für alle Fälle aus, wenn nicht ein Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Vom Haftungsausschluss nicht erfasst ist weiter die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des LKV Bayern e.V. beruhen. Ebenso gilt dieser Haftungsausschluss für Schäden, die bei Nachbesserung entstehen.

Fu­tter­un­ter­su­chung

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 19% MwSt.

Nähr­stoff­unter­suchung
(TS, Rohasche, Rohfaser, Rohprotein, nXP, RNB, Energie­werte, Rohfett, Stärke, Zucker, je nach Futter­art entsprechend VDLUFA NIR Kali­brierung; Angabe der Biogas­ausbeute in Normliter Methan kostenlos möglich)
26,00 €
Nasschemische Nährstoffuntersuchung für Futtermittel die nicht mit NIR untersuchbar sind* (TS, Rohasche, Rohfaser, Rohprotein, nXP, RNB, Energiewerte, Rohfett, Stärke, Zucker, je nach Futterart; Angabe der Biogasausbeute in Normliter Methan kostenlos möglich) 39,00 €
Zusätzliche Mineralstoff- und Spuren­element­unter­suchung (jeweils zzgl. Nähr­stoff­unter­suchung außer TS-Bestimmung)  
Paket 1: Kalzium, Phosphor, Natrium, Kalium, Magnesium, Kupfer, Zink 20,00 €
Paket 2: Chlor, Schwefel, Mangan, Eisen 16,00 €
Selen 25,00 €
Gärqualität
(pH, Milch-, Essig-, Propion-, Butter­säure, Silier­er­folg/Gär­qua­lität DLG-Punkte)
24,00 €
Amoniak 13,00 €
Nitrat 9,00 €
Amino­säuren  
Paket 1: Lysin 15,00 €
Paket 2: Lysin, Methionin, Tryptophan, Threonin 39,00 €
Paket 2 (AminoNir): Lysin, Methionin, Tryptophan, Threonin bei Weizen, Gerste, Körnermais, Triticale, Roggen, Erbsen, Raps und Sojaestraktionsschrot 9,00 €
TS-Bestimmung 10,00 €
Säurebindungsvermögen 7,00 €
Probenziehung durch LKV-Angestellten 11,00 €
Spezielle Analysen auf Anfrage  

* siehe A.003 Untersuchungsarten für Futtermittel

OptiBull – Frei­schal­tung des An­paar­ungs­pro­gramms

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 7% MwSt., ohne Beratung

Bereitstellung im ersten Jahr: 30,- €
Laufende Betreuung in den Folgejahren: 15,- €/ Jahr

Fleisch- und Fisch­er­zeu­ger­ringe

Die Gebühren für Leistungsprüfung und Beratung werden dezentral vom regionalen Fleisch- bzw. Fischerzeugerring festgesetzt.

Vieh­ver­kehrs­ver­ord­nung

All­ge­mein

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 7% MwSt.

Allgemein Gebühr Hin­weise
Grund­ge­bühr mit Bank­ein­zug 3,12 € / Ab­rech­nung  
Grund­ge­bühr ohne Bank­ein­zug 6,25 € / Abrechnung  
PIN–Vergabe    
Erst­aus­sta­ttung ge­büh­ren­frei  
Neu­zu­tei­lung 8,33 € / Antrag  

Rind

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 7% MwSt.

Rind Gebühr Hin­weise
Stanz­ohr­marken* (MLP-Be­triebe) 3,12 € / Dop­pel­ohr­mar­ke inkl. Aus­stell­ung des Rinder­passes
Ohr­mar­ken* (MLP-Betriebe) 2,08 € / Dop­pel­ohr­mar­ke inkl. Aus­stell­ung des Rinder­passes
Stanz­ohr­mar­ken* (Nicht-MLP-Betriebe)   inkl. Aus­stell­ung des Rinder­passes
5 Dop­pel­ohr­mar­ken 6,35 € / Dop­pel­ohr­mar­ke  
10 Dop­pel­ohr­mar­ken 4,27 € / Dop­pel­ohr­mar­ke Lie­fer­ung nur in 10er-Ein­hei­ten
Ohr­mar­ken* (Nicht-MLP-Betriebe)   inkl. Aus­stell­ung des Rinder­passes
5 Dop­pel­ohr­mar­ken 5,31 € / Dop­pel­ohr­mar­ke  
10 Dop­pel­ohr­mar­ken 3,23 € / Dop­pel­ohr­mar­ke Lie­fer­ung nur in 10er-Ein­hei­ten
Wie­der­hol­ungs­stan­ze grün 2,65 € / Stück  
für Rin­der aus Dritt­län­dern    
5 Dop­pel­ohr­mar­ken 6,35 € / Dop­pel­ohr­mar­ke  
10 Dop­pel­ohr­mar­ken 4,27 € / Dop­pel­ohr­mar­ke Lie­fer­ung nur in 10er-Ein­hei­ten
Nach­prä­gung von Ohr­mar­ken    
1-20 Ein­zel­ohr­mar­ken / Halb­jahr 2,65 € / Stück  
21-49 Ein­zel­ohr­mar­ken / Halb­jahr 2,39 € / Stück  
ab 50 Ein­zel­ohr­mar­ken / Halb­jahr 2,13 € / Stück  
Ohr­mar­ken­zan­ge 19,78 € / Stück  
Er­satz­rin­der­pass 2,08 € / Stück für Ge­burts­be­trie­be bis 6 Woch­en nach der Ge­burt ge­bühr­en­frei
Rin­der­päs­se für Tie­re aus EU-Staa­ten 4,16 € / Stück  
Be­stands­re­gis­ter    
bis 100 Da­ten­sät­ze 8,33 € / Be­stel­lung  
ab 101. Da­ten­satz zu­sätz­lich 0,08 € / Da­ten­satz  
Be­we­gungs- und Schlacht­mel­dung­en    
Mel­dung­en per Kar­te oder form­los 0,52 € / Meldung  
Mel­dung­en In­ter­net
(Be­triebe ohne Ver­pflich­tungs­er­klär­ung)
0,26 € / Meldung  

*) für Geburten

Die Abrechnung für alle Gebühren erfolgt zweimal jährlich. Die Abbuchung bzw. Abrechnung erfolgt jeweils im Anschluss an die Abrechnungszeiträume 01.01.-31.05 und 01.06.-31.12.

Fehllieferungen müssen unverzüglich nach Erhalt der Ware (max. 4 Wochen) an das LKV Bayern zurückgeschickt werden, da sonst automatisch eine Rechnungsstellung erfolgt.

Schwein

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 7% MwSt.

Mel­dung­en an die Schweine­da­ten­bank Ge­bühr Hin­weise
Über­nah­me­mel­dung
  per Karte, Sam­mel­lis­te oder form­los
0,31 € / Mel­dung  
Stich­tags­mel­dung 1,56 € / Mel­dung  
Ohr­mar­ken-
Her­steller
Typ Ab­nah­me­men­ge
in Stück
Preis in Euro
je 100 Stück
Allflex Rund mit Me­tall­spit­ze bis 100
bis 250
bis 1000
über 1000
17,49
14,37
12,28
10,93
  Rund ohne Me­tall­spit­ze bis 100
bis 250
bis 1000
über 1000
16,24
13,12
11,03
9,68
Caisley Multi­Flex P mit Hart­kranz­spit­ze bis 100
bis 500
über 500
15,14
13,96
12,79
  Multi­Flex P ohne Hart­kranz­spit­ze bis 40
bis 100
bis 500
über 500
58,80
14,31
13,14
11,97
  PU-Twin bis 40
über 40
58,80
11,40
Geimu­plast Rund mit Me­tall­spit­ze bis 100
bis 500
bis 1000
über 1000
15,82
14,05
12,28
11,45
  Rund mit Hart­kunst­stoff­spitze bis 40
bis 100
bis 500
bis 1000
über 1000
60,40
14,78
13,01
11,24
10,41
Haupt­ner-Herber­holz   bis 100
bis 500
bis 1000
über 1000
20,72
12,39
11,35
10,31
Schippers MS Tag little bis 500
bis 1000
bis 5000
über 5000
5,32
4,96
4,67
4,63
  MS Tag little Kette bis 4000
bis 6000
über 6000
7,02
6,99
6,96
  MS Tag Kette bis 2000
bis 6000
über 6000
6,90
6,81
6,24

Schafe / Ziegen

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 7% MwSt.

Mel­dung­en   Ge­bühr
Stich­tags­mel­dung (be­reits seit 01.01.11) 1,56 € / Mel­dung
Ver­sand­pau­scha­le 6,25 € / Be­stel­lung
Ohr­mar­ken,
Zan­gen,
Um­rüst­sät­ze
Her­stel­ler
Be­schrei­bung Min­dest­men­ge /
Men­gen­staf­fel
Ge­bühr /
Stück in €
All­flex Ultra V3 FDX/­Mini­sheep 5,2 g/3,1 g, Schild­grö­ße 27x27 mm, Trans­pon­der­durch­mes­ser 26,4 mm, lich­te Wei­te 10,3 mm 5er - Schrit­te 2,15
Mini­sheep 3,2 g, Schild­grö­ße 27x27 mm, lich­te Wei­te 10,3 mm 4er - Schrit­te 0,16
Zan­ge für Ohr­mar­ke Mini­sheep 17,49
Um­bau­satz für evtl. vor­han­dene Caisley-Zan­ge 0,00
Cais­ley Flexo Tronic/­Flexo Plus 4,0 g/3,0 g, Schild­grö­ße 27x27 mm, Trans­pon­der­durch­mes­ser 27,0 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 5er - Schrit­te 2,33
Multi­flex 2,9 g, Schild­grö­ße 27x27 mm, Weite 7,0 mm 10er - Schrit­te 0,16
Zan­ge für Ohr­mar­ken Multi­flex und Flexo­Plus 16,92
PU-Twin 1,4 g, Hö­he: 35 mm, Brei­te 10 mm, lich­te Wei­te 6,8 mm 10er - Schrit­te 0,16
Zan­ge für Ohr­mar­ken PU-Twin 11,66
Data­mars F2+M3/F6+M3 6,0 g/­5,2 g, Schild­grö­ße 39x37 mm, Trans­pon­der­durch­mes­ser 25,2 mm, lich­te Wei­te 9,9/10,8 mm 5er - Schrit­te 2,27
F6+M3 5,2 g, Schild­grö­ße 39x37 mm, lich­te Wei­te 10,8 mm 10er - Schrit­te 0,31
Zan­ge für Ohr­mar­ken 22,02
GEPE E-Disc Tag/Crew 5,3 g/­3,4 g, Schild­grö­ße 28x28 mm, Trans­pon­der­durch­mes­ser 29,5 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 5er - Schrit­te 2,17
Crew weiß 3,4 g, Schild­grö­ße 28x28 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 10er - Schrit­te 0,19
Zan­ge für Ohr­mar­ke E-Disc Tag und Crew 16,91
Um­bau­satz für evtl. vor­han­den­e All­flex-Zan­ge 2,85
Um­bau­satz für evtl. vor­han­en­e Cais­ley-Zan­ge 3,49
Haupt­ner Baby-Chip/ Baby 3,5 g/­3,5 g, Schild­grö­ße 33x33 mm, Trans­pon­der im Dorn, lich­te Wei­te 10,0 mm 4er - Schrit­te 2,46
Baby 3,5 g, Schild­grö­ße 33x33 mm, lich­te Wei­te 10,0 mm 10er - Schrit­te 0,26
Zan­ge für Ohr­mar­ken 24,56
OS ID Combi E23/Combi Mini 4,5 g/­3,8 g, Schild­grö­ße 37x33 mm, Trans­pon­der­durch­mes­ser 23,0 mm, lich­te Wei­te 8,4 mm 2,19
Combi Mini 3,8 g, Schild­grö­ße 37x33 mm, lich­te Wei­te 8,4 mm 0,18
Zan­ge für Ohr­mar­ken Combi Mini Zan­ge 14,57
Shear­well Set Tag mit/­Set Tag ohne Trans­pon­der 3,1 g/2,6 g, Schild­grö­ße 9x39 mm, Trans­pon­der in Mar­ke lich­te Wei­te 8,4 mm 5er - Schrit­te 1,73
Set Tag 2,6 g, Schild­grö­ße 9x39 mm, lich­te Wei­te 8,4 mm 5er - Schrit­te 0,19
Zan­ge für Ohr­mar­ke Set Tag 16,03
Bo­lus und Bo­lus­ein­geb­er
Her­stel­ler
Be­schrei­bung Min­dest­men­ge /
Men­gen­staf­fel
Ge­bühr /
Stück in €
All­flex Bolus/ Mini­sheep 50 g/31 g, Schild­grö­ße der Ohrm. 27x27 mm, lich­te Wei­te 10,3 mm 5er - Schrit­te 2,77
Bolus-Ein­ge­ber für Bo­lus 50 g 64,13
Cais­ley Bolus/ Flexo­Plus 52 g/3,0 g, Schild­grö­ße der Ohrm. 27x27 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 5er - Schrit­te 2,85
Bo­lus-Ein­geb­er für Bo­lus 52 g 70,68
Data­mars Z20/F6+M3 20 g/ 5,2 g, Schild­grö­ße der Ohr­mar­ke 39x37 mm, lich­te Wei­te 10,8 mm 5er - Schrit­te 2,83
Z52/F6+M3 52 g/ 5,2 g, Schild­grö­ße der Ohr­mar­ke 39x37 mm, lich­te Wei­te 10,8 mm 5er - Schrit­te 2,95
Bolus-Eingeber für Boli 20 u. 52 g 85,86
GEPE Bolus/ Crew 20 g/ 3,4 g, Schild­grö­ße der Ohr­mar­ke 28x28 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 5er - Schrit­te 2,88
Bolus/ Crew 54 g/ 3,4 g, Schild­grö­ße der Ohr­mar­ke 28x28 mm, lich­te Wei­te 10,5 mm 5er - Schrit­te 3,04
Bo­lus-Ein­ge­ber für Boli 50 g 55,38
Haupt­ner Rumen Bolus/Baby 50 g/ 3,5 g, Schild­grö­ße der Ohr­mar­ke 33x33 mm, lich­te Wei­te 10,0 mm 4er - Schrit­te 4,34
Bo­lus-Ein­ge­ber für Bo­lus 53,38
OS ID C65/Combi Mini 65 g /3,8 g, Schild­grö­ße der Ohr­mar­ke 37x33 mm, lich­te Wei­te 8,4 mm 2,84
Bo­lus-Ein­ge­ber für Bo­lus 65 g 68,50

Kosten LKV Be­ra­tung

Einzelbetriebliche Beratung für Milchviehbetriebe

Dank der Förderung durch den Freistaat Bayern muss der Landwirt nicht die kompletten Kosten der Beratung (92,50 €/Beraterstunde) selbst tragen, sondern nur einen um die Förderung reduzierten Eigenanteil.

Der Stundensatz gilt für alle Beratungsangebote. Die Abrechnung erfolgt nach Beratungsumfang.

Kosten je Beraterstunde (inkl. Anfahrt) 47,50 € * (netto)
zzgl. MwSt. (19 % von 92,50 €)** 17,58 € *          
Kosten je Beraterstunde (inkl. Anfahrt) 65,08 € * (brutto)

*   Unter Berücksichtigung der staatlichen Förderung von 45 €/ Beraterstunde.

** Die Förderung darf den Mehrwertsteuerbetrag nicht reduzieren. Somit muss der Landwirt auf die Gesamtkosten (92,50 €/Beraterstunde) Mehrwertsteuer entrichten.

Abweichender Mehrwertsteuersatz in der Anpaarungsberatung

In der Anpaarungsberatung findet ein Mehrwertsteuersatz von 7 % Anwendung.

Kosten je Beraterstunde (inkl. Anfahrt) 47,50 € * (netto)
zzgl. MwSt. (7 % von 92,50 €)**   6,48 € *          
Kosten je Beraterstunde (inkl. Anfahrt) 53,98 € * (brutto)

*   Unter Berücksichtigung der staatlichen Förderung von 45 € / Beraterstunde.

** Die Förderung darf den Mehrwertsteuerbetrag nicht reduzieren. Somit muss der Landwirt auf die Gesamtkosten (92,50 €/Beraterstunde) Mehrwertsteuer entrichten.

Kosten Stufenproben in der Keimberatung

Preis je Stufenprobe 2,80 € (netto)
zzgl. MwSt. (19 %)   0,53 €         
Preis je Stufenprobe 3,33 € (brutto)

Seminare (Beträge pro Teilnehmer)

kurz (Dau­er mind. 3 h), brutto 25,- €
lang ohne Fremd­re­fer­en­ten(Dau­er mind. 4 h), brutto 40,- €
lang mit Fremd­re­fer­en­ten (Dauer min. 4 h), brutto 50,- €

Bei den Beträgen handelt es sich um Bruttobeträge incl. der gesetzlichen MwSt. (19 %).

Arbeitskreise (Beträge pro Teilnehmer)

Ganz­jah­res Ar­beits­kreis (Start 01.01.), brutto

Mind. 6 Tref­fen, Min­dest­dau­er je Tref­fen 3 Stun­den, pro Ka­len­der­jahr (6 Tref­fen) mind. eine Ta­ges­ver­an­stal­tung

120,- €

Halb­jah­res Ar­beits­kreis (Start 01.07.), brutto

Mind. 3 Tref­fen, Min­dest­dauer je Tref­fen 3 Stun­den

60,- €

Bei den Beträgen handelt es sich um Bruttobeträge incl. der gesetzlichen MwSt. (19 %).

Druck­ver­sion­en

  • Ge­büh­ren­ord­nung LKV Bay­ern
    • Leis­tungs­prü­fung
    • Fu­tter­un­ter­su­chung
    • OptiBull – Frei­schal­tung des An­paar­ungs­pro­gramms
    • Fleisch- und Fisch­er­zeu­ger­ringe
    • Vieh­ver­kehrs­ver­ord­nung
  • Preis­lis­te LKV Be­ra­tung
    • Preis­lis­te LKV Be­ra­tung
  • Druck­ver­sion­en
    • Druck­ver­sion­en